Sportkreis Heidenheim e. V.
Sep 2018
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930




Administration
 
Druckansicht

Neues aus dem Sportkreis

[News einreichen] [News-Archiv]
Sonstiges Weltkindertag 2018 - vom 19.09.2018, 17:46
Klaus-Dieter Marx

Sportkreisjugend mit großem Angebot beim Weltkindertag

Der Heidenheimer Brenzpark war der richtige Treffpunkt für Jung und Alt beim diesjährigen Weltkindertag. Organisiert und eingeladen hatten der Kinderschutzbund und die Stadt Heidenheim. Mit einem vielfältigen sportlichen Sportangebot beteiligte sich auch die Sportkreisjugend. Das Sportmobil der Württembergischen Sportjugend war ein gewichtiger Anziehungspunkt. Unterschiedliche Ballsportarten und Geschicklichkeitsspiele animierten zum Mitmachen.
 


Bild: v.l. Sportkreis-Jugendleiter Rainer Schaller, Denis Heim und Jana Lukaschschewski (WSJ) und Leefke Bauder (FsJ´lerin, Sportkreis)

 

Sonstiges Regionalforum "Integration" - vom 17.09.2018, 17:34
Klaus-Dieter Marx / Uwe Keßler

Regionalforum „Integration“ 

Gegenwärtig befasst uns alle eine besondere gesellschaftliche Aufgabe:

Die Integration von Geflüchteten in unsere Gesellschaft.

Teilweise einhergehend mit einer gewissen Unsicherheit, aber auch mit Unkenntnis und Vorurteilen, stehen viele Fragen im Raum. Im Rahmen eines Regionalforums „Integration“ wollen wir Sie informieren und gemeinsam nach Lösungsansätzen suchen. Da sich zahlreiche Personen, Gruppen und Institutionen dieser Aufgabe stellen, möchten wir uns kennenlernen.

Wir wollen die Bildung eines guten Netzwerks fördern, und den Aufbau von Parallelstrukturen vermeiden.

Der Württembergische Landessportbund anerkennt die Teilnahme mit 5 LE zur

Fortbildung/Lizenzverlängerung ÜL-C und VM-C.

Termin:           Samstag, 13.10.2018, 08:30 Uhr – 13:00 Uhr

Ort:                 VOITH Training Centrum, Sankt Pöltener Straße 39, 89522 Heidenheim

  

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich – bitte nutzen Sie hierzu den angehängten Vordruck.

Link Einladung: https://www.sportkreis-hdh.de/UserFiles/File/Info_Internet.pdf

Link Anmeldung: https://www.sportkreis-hdh.de/UserFiles/File/2018_10_13_Anmeldung_Integration.pdf

Sie haben im Vorfeld Fragen – Wünsche – Anregungen? Sprechen Sie uns an!

Mit freundlichen Grüßen

Peter Polta                                         Klaus-Dieter Marx                         David Scholz
Erster Landesbeamter                         Präsident                                      Sport und Gesellschaft

Landkreis Heidenheim                         Sportkreis Heidenheim e.V.            Württembergischer Landessportbund e.V.

Vereine SC Giengen Nordic-Walking - vom 17.09.2018, 17:28
Eveline Mack

Nordic Walking SC Giengen beim Lauf in Unterthürheim

Nach den Läufen in Höchstädt, Ellerbach und Wertingen, fand der 6. Lauf im Rahmen der Landkreis Nordic - Walkung - Tour, in Unterthürheim statt. Die 2. Vorsitzende Ulrike Binswanger startete das Team mit einem Aufwärmprogramm. Dann gingen die laufbegeisterten Läufer auf der gut ausgeschilderten und übersichtlichen gekennzeichneten Strecke an den Start.
Im Zusamtal galt es dann 6 und 14 Kilometer zu absolvieren. Im Donauried ging es durch hügeliges Gelände und den Staatswald. An Verpflegungsstationen konnten die Teilnehmer die verbrauchten Kalorien wieder aufzufüllen und problemlos das Ziel zu erreichen.
Die Nordic Walker des SC Giengen freuten sich doppelt, erhielten sie doch aus der Hand der zweiten Vorsitzende einen reichlich gefüllten Verzehrkorb für die weiteste Anreise mit acht Anmeldungen.

Von vorne links: Evi Mack Übungsleiterin, Inge Zielke, Werner Rakus, Brigitte Rettenberger, Elke Bauer, Silvia Fändrich, Emil Wachter, Vorsitzende Ulrike Binswanger

Vereine Karate Kurse im hsb - vom 17.09.2018, 17:22
Dr. Wolfgang Rau

NEUE KARATE-KURSE im hsb 1846 e.V.

Karate ist von der WHO als Gesundheitssport anerkannt und stellt eine zur Selbstverteidigung dienende Kampfkunst dar, welche ein in jeder Altersstufe praktizierbares, körperschonendes und gesundheitsförderndes Training bietet. Karate trägt dabei zur Steigerung von Fitness, Beweglichkeit und allgemeiner Körperbeherrschung bei. Durch das Training von Karate werden insbesondere auch Konzentrationsfähigkeit, Willensstärke, Selbstvertrauen und die Kontrolle der eigenen Aggressivität geschult. Ob Ausgleichssport, allgemeine Fitness oder Selbstverteidigung, Karate eröffnet allen Altersgruppen ein breit gefächertes sportliches Betätigungsfeld.

Die Sektion Karate im hsb 1846 e.V. präsentiert deshalb ein neues, auf verschiedene Altersstufen ausgerichtetes Kursangebot.

1. Der Kurs "Best Ager" für Einsteiger und Wiedereinsteiger im Seniorenbereich Ü50+ beginnt am Montag, 17.09.2018 um 17.00 Uhr in der Kleinfeldhalle des Voith-Sportzentrums bzw. am Mittwoch 19.09.2018 um 10.00 Uhr im Raum Budo 2 des Voith-Sportzentrums

2. Der Kurs für Einsteiger und Wiedereinsteiger im Seniorenbereich Ü30+ beginnt am Mittwoch, 19.09.2018 um 19.00 Uhr im Raum Budo 2 des Voith-Sportzentrums

3. Der Kurs Ü15 für Schülerinnen, Schüler und Jugendliche ab 15 Jahre beginnt am Freitag, 21.09.2018 um 17.30 Uhr im Raum Budo 2 des Voith-Sportzentrums.

4. Der Kurs Ü6 in der Kooperation Schule-Verein für Kinder im Alter von 6 – 9 Jahren findet jeweils freitags um 15.00 Uhr in der Mittelrainturnhalle.

Bei allen Kursen ist ein Einstieg mit einem kostenlosen Schnuppertraining zu jeder Zeit möglich.

Interessenten können sich bei Kursbeginn anmelden. Zur ersten Trainingsstunde ist Sportkleidung (Trainingsanzug, Sporthose) mitzubringen. Eventuelle Rückfragen unter Tel. 07321/22660 (hsb-Geschäftsstelle) oder weitere Informationen unter www.budo.hsb1846.de

 

Hier die Links zu den Plakaten der einzelnen Kurse:

https://www.sportkreis-hdh.de/UserFiles/File/PlakatBestAger(2).pdf

https://www.sportkreis-hdh.de/UserFiles/File/PlakatMittelrainAnf%C3%A4ngerkurs2018.pdf

https://www.sportkreis-hdh.de/UserFiles/File/PlakatSchuelerUe15.pdf

https://www.sportkreis-hdh.de/UserFiles/File/PlakatSeniorenKaramitsosUe30.pdf

 

Sportereignisse Gala der Rhythmischen Sportgymnastik - vom 12.09.2018, 15:10
Uwe Kessler

Optionen
[ Inhalt | Archiv | News einreichen ]

Zurück nach oben   Zurück nach oben