Aktuelles

Die Cheerleader der TSG Schnaitheim 1874 e.V…..

…..starteten bereits am vergangenen Wochenende in die neue Saison mit der Teilnahme an der offenen Meisterschaft der Nfinity League of Champions Germany.  Es kamen Teams aus ganz Deutschland, sowie aus der Schweiz, Italien und Großbritanien in der Kia Metropol Arena in Nürnberg zusammen um sich dort in den verschiedenen Kategorien des Cheerleadings zu messen. Unsere wieder belebte Jugendgruppe die HHC Galaxy nahm mit 18 Mädchen in der Kategorie Junior All Girl Cheer Level 2 teil. Diese Gruppe besteht erst wieder seit September 2023. Seit dem trainierten die Mädchen im Alter von 11 bis 16 Jahren fleißig unter der Leitung von Nina Biller und Leni Gerstenlauer an der Choregrafie. Über die Hälfte der Mädchen hat erst im Sommer mit dem Cheerleading angefangen. Trotz vielen krankheitsbedingten Ausfällen in den Vortrainings konnten am Wettkampftag alle gesund antreten. Voller Euphorie ging es dann um 16.50 Uhr auf die Matte als Erste in Ihrer Kategorie. Mit sicheren Hebefiguren und besonderen zusammenhängenden Pyramidenformationen auf höchster Ebene konnten die Mädchen die Jury von sich überzeugen. Auch die geworfenen Elemente waren sauber und sicher gefangen was die Punktezahl erhöhte. Mit nur 4,06 Punkten Unterschied zum 1. Platz konnten sich die Highland Highlights Cheerleader mit dem Team Galaxy Platz 2 mit 73,68 Punkten sichern. Eine unfassbare Leistung in dieser kurzen Zeit noch mit dazugekommenen Hallenproblemen dies zu stemmen. Weiter geht es dann im März 2024 mit den anstehenden Baden-Württembergischen Meisterschaften welche in Tübingen stattfinden werden.

img-20231217-wa0038
Vorheriger Post
6 / 110
Nächster Post